Prozesstechniker OLED Prozessierung (m/w)

Prozesstechniker OLED Prozessierung (m/w)

Land, Stadt:    

Deutschland, Dresden

Unternehmen:    

Novaled ist ein führender Anbieter eigenentwickelter organischer Materialien und Technologien für hocheffiziente OLEDs für Display- und Beleuchtungsanwendungen sowie für Organische Solarzellen. Novaleds Expertise ist im Bereich organischer Elektronik durch die Kombination von Chemie-, Physik- und Fertigungs-Know-how einzigartig. Neben seinem Hauptsitz in Dresden hat Novaled Büros in Asien. Seit Ende 2013 ist Samsung Haupteigentümer der Novaled GmbH. www.novaled.com

Aufgaben:

Zur Verstärkung unseres Teams „Sample Production“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Prozesstechniker (m/w) zur OLED Prozessierung mit folgenden Tätigkeitsschwerpunkten:

  • Herstellung von OLED-Strukturen und Teilstrukturen mittels Ultrahochvakuumanlagen
  • Testen organischer Verbindungen hinsichtlich Verdampfbarkeit, elektrischer und optischer Eigenschaften in reinen oder gemischten Einzelschichten
  • Charakterisierung von OLED Strukturen und Teilstrukturen mittels verschiedener Messverfahren (Profilometer, Photospektrometer, Reflektometer u.a.)
  • Erarbeiten von Messberichten und Prozessprotokollen, Dokumentation von Prozessabweichungen
  • Unterstützung bei der Durchführung und Dokumentation von geplanten Wartungsmaßnahmen an Hochvakuumanlagen
  • Mitarbeit bei der Fehlersuche, Reparatur und Dokumentation nach ungeplanten Anlagenausfällen
  • Mitwirkung bei der kontinuierlichen Verbesserung an Anlagen, Prozessen und Wartungstätigkeiten mit dem Ziel der Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit
  • Anwendung von Qualitätsmanagementtools (z.B. Abweichungsprotokollen, FMEA)

Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum Mikrotechnologen oder vergleichbare Qualifizierung in der Mikroelektronik
  • Umfassende Berufserfahrung in der Anlagenbedienung im Produktionsumfeld
  • Sehr sorgfältige und eigenständige Arbeitsweise
  • Proaktive, flexibel einsetzbare und teamorientierte Persönlichkeit
  • Sehr gute MS-Office Anwenderkenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen:

  • Eine spannende Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
  • Individuelle Lern- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung eines erfolgreichen Technologieunternehmens

Bitte bewerben Sie sich bis zum 17. Dezember 2018.

Kontakt:    

Novaled GmbH
Elisabeth Abel-Wolf
Human Resources
Tatzberg 49
01307 Dresden
Germany

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung stimmen Sie den Novaled Datenschutzbestimmungen zu.

zurück