n-Dotierung

Elektronentransport – Starker Donator

N-Dotierung wird in OLEDs verwendet, um die Performance des Bauteils - durch eine niedrigere Spannung und höhere Effizienz,  zu verbessern. Unter Dotierung versteht man das Einbringen von Unreinheiten in ein Material, um die Anzahl der Ladungsträger zu erhöhen.

n-ETL

n-(negativ) dotierte Elektrontransportschicht

n-type

n-(negative) Elektronen Ladungsträger

Hergestellt aus einem Material, normalerweise einem Halbleiter wie Silizium, der mit Unreinheiten dotiert wurde um die Anzahl der Leitungselektronen zu erhöhen.

NDN

Novaled Dotand n-Seite

Eine Novaled Produktklassifikation mit dem Namen Novaled Dotand n-Seite.

NDP

Novaled Dotand p-Seite

Eine Novaled Produktklassifikation mit dem Namen Novaled Dotand p-Seite.

NET

Novaled Elektron Transporter

Eine Novaled Produktklassifikation mit dem Namen Novaled Elektron Transport Material.

NHT

Novaled Hole (Loch) Transporter

Eine Novaled Produktklassifikation mit dem Namen Novaled Hole (Loch) Transport Material.

nits

Einheit der Lumineszenz

Lumineszenz ist definiert als die Emission von Licht von einer Substanz, die elektronisch angeregt ist. Abhängig davon, ob der angeregte Zustand ein Singulett oder Triplett-Zustand ist, wird die Emission fluoreszent (Zerfall in etwa 10-8 Sekunden) oder phosphoreszent (Zerfall in mehr als 10-3 Sekunden) genannt. 1 nit oder 1cd/m2 ist die Einheit der Lumineszenz.