HIL

Hole Injection Layer (Loch-Injektions-Schicht)

Eine Loch-Injektions-Schicht erleichtert die Lochinjektion von der Anode in die organischen Schichten.
Diese Schicht ist direkt auf der Anode aufgebracht. Durch die Spannungsdifferenz zwischen Anode und Kathode werden die Löcher in die HIL-Schicht injiziert und driften in die organischen Schichten weiter.