Ausbildung zum Mikrotechnologen (m/w/d)

Ausbildung zum Mikrotechnologen (m/w/d)

Land, Stadt:    

Deutschland, Dresden

Unternehmen:    

Die Novaled GmbH ist als Forschungs- und Entwicklungsunternehmen weltweit führender Anbieter spezieller Chemikalien für den Einsatz in organischen Leuchtdioden (OLED). Die Produkte Novaleds finden sich in den meisten AMOLED Displays wieder, dazu gehören z.B. Smartphones, TVs und Smartwatches. Novaleds Hauptanteilseigner ist Samsung SDI.

Aufgaben:

Bei Novaled sammeln Sie während Ihrer Ausbildung praktische Erfahrungen sowohl in der Herstellung als auch in der Charakterisierung von OLED-Strukturen und Teilstrukturen. Dabei lernen Sie in unserem neuen Hightech-Reinraum nicht nur Ultrahochvakuumanlagen kennen, sondern auch das Testen und Analysieren organischer Verbindungen hinsichtlich physikalischer Eigenschaften unter Anwendung verschiedener Messverfahren.

Profil:

Für die Ausbildung zum Mikrotechnologen (m/w/d) bringen Sie neben Neugier, Ausdauer und praktischem Geschick auch einen sehr guten Abschluss der Mittleren Reife, vor allem in den naturwissenschaftlichen Fächern, mit.

Die 3-jährige duale Ausbildung findet bei uns im Unternehmen, im Beruflichen Schulzentrum für Elektrotechnik in Dresden sowie in der Dresden Chip Akademie statt.

Wir bieten Ihnen:

Neben gemeinsamen Teamevents und Infoveranstaltungen bieten wir Ihnen ein Azubiticket des VVO, 30 Urlaubstage und Arbeiten ohne Schichten. Zudem erhalten Sie vergünstigte Kantinenspeisen und kostenfreie Kalt- und Heißgetränke.

Kontakt:    

Novaled GmbH
Doreen Boeltzig
Human Resources
Elisabeth-Boer-Straße 9
01099 Dresden
Germany

Mit dem Absenden Ihrer Bewerbung stimmen Sie den Novaled Datenschutzbestimmungen zu.

back